FAQ Lean Management

FAQ Lean Management

23,27 

Die Leanexperten Timo Pointner und Falk Steinhoff beantworten 100 häufig gestellte Fragen rund um Lean Management.

Beschreibung

FAQ Lean Management

100 Fragen – 100 Antworten

Schneller, höher, weiter. Nicht nur im Sport geht es darum, immer besser zu werden, sondern auch in der Wirtschaft. Ein wichtiges Ziel des Lean Managements ist es, kontinuierliche Verbesserung im Unternehmen nachhaltig sicherzustellen.

Ein zweites besteht darin, den Weg zur selbstlernenden Organisation zu ebnen. Beim Lean Management werden alle Funktionsbereiche entlang der Wertschöpfungskette berücksichtigt: von Marketing und Strategie über Forschung und Entwicklung, Beschaffung und – traditionell – dem Fertigungsbereich bis hin zum Kundenservice und zur Wartung. Aber: Wer sich mit Lean Management beschäftigt, läuft Gefahr, bei der Vielfalt von Perspektiven und Anwendungsmöglichkeiten den Überblick zu verlieren.

Der vorliegende Band „FAQ Lean Management“ klärt die wichtigsten Begriffe des Lean Managements. Es vermittelt Einsteigern und Fortgeschrittenen kurz und prägnant alles Wissenswerte zum Thema und eignet sich als Nachschlagewerk in der Ausbildung sowie als praxisnahes Begleitwerk bei der Einführung von Lean Management in Organisationen. Die übersichtliche Struktur macht es auch für Fortgeschrittene und für Lehrende zu einem wertvollen Begleiter im Arbeitsalltag.

Und so funktioniert 100 Fragen – 100 Antworten: In zehn Kapiteln mit je zehn Fragen werden die wichtigsten Lean Management-Begriffe erklärt, Methoden, Werkzeuge und Arbeitsweisen beschrieben und grundlegende Zusammenhänge vermittelt.
Das Repertoire reicht vom Lean Management-Grundlagenwissen über die Prinzipien und Werkzeuge von Lean bis zur erfolgreichen Implementierung in der Produktion und im administrativen Umfeld.

Produktinformationen

Timo Pointner, Falk Steinhoff
Softcover
152 Seiten
ISBN 978-3-8111-3123-1
Symposion – eine Marke der WEKA MEDIA
2018, 2. Auflage

Information zu den Autoren

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-8111-3123-1